Suche

Über uns
  • Das Eine Welt Forum Düsseldorf e.V. ist ein Netzwek für Entwicklungs-zusammenarbeit in Düsseldorf
  • Koordination und Betreuung von über 250 Initiativen und Vereinen
  • Mitarbeit in politischen und bürgerschaftlichen Gremien
  • Akquisition von Sponsoren
  • Teilnahme am Eine-Welt-Beirat und der lokalen Agenda der Landeshauptstadt Düsseldorf
  • Werbung für Produkte aus fairem Handel
  • mehr erfahren

Sponsoren:

  • Eine-Welt-Beirat der Landeshauptstadt Düsseldorf
  • Landesregierung NRW/ Staatskanzlei
  • GIZ Regionalstelle Düsseldorf/ Land NRW
  • Katholischer Fonds, München
  • Evangelischer Entwicklungsdienst e.V., Bonn
  • Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW
  • Stadtwerke Düsseldorf
  • Stadtsparkasse Düsseldorf
  • Engagement Global
Artikel
pic

Mehr Bilder

01.05.2019

Café Eden- Düsseldorfs Ort der Vielfalt | Münsterstr. 446 | Düsseldorf

Kleidertausch und Upcycling
TAUSCHEN STATT KAUFEN




Das JUNGE EINE WELT FORUM DÜSSELDORF E.V. war wieder zu Gast im Café Eden!


Regelmäßig veranstalten unsere jungen Engagierten eine Kleidertauschparty im Jungen Schauspielhaus Düsseldorf-Rath. Ziel der Aktion ist es über die Produktionsbedingungen in der Textilindustrie zu informieren und gleichzeitig eine Alternative für den modernen "Wegwerf-Konsum" zu bieten!

Jede/r die/der mag, bringt nicht mehr getragene, gut erhaltene Klamotten zum Tauschen vorbei, die genau das sein könnten, wonach andere schon lange suchen. Es gibt keine Stände, sondern einen kollektiven Wühltisch. Im besten Fall werdet ihr überschüssige Kleidung sinnvoll los und findet selber das ein oder andere Stück, dass euch gefällt.

Habt ihr schon aussortiert und gerade nix zum Tauschen übrig? Kein Problem! - einfach nur zum Gucken kommen ist genauso gern gesehen. Solltet ihr dann ein Kleidungsstück finden, das euch gefällt, nehmt es gerne mit.

Ohne Regeln? Fast! "Erlaubt" ist Kleidung, die noch tragbar ist oder zumindest mit rudimentären Nähkünsten geflickt werden kann. Zudem sind die Lagerplätze begrenzt, bringt also bitte nicht zu viel mit (ca. 1, höchstens 2 Jutebeutel voll). Da es keine Stände gibt, müsst ihr die Sachen auch nicht wieder mitnehmen und seid somit nicht gezwungen bis zum Schluss zu bleiben!


Haushaltsgegenstände und dergleichen müssen leider draußen bleiben.

Aber als Überraschung bietet die Aktion "Upcycling" (Aufmöbeln) von Klamotten mittels Siebdruckverfahren an, für alles was ihr bei der Kleidertauschparty findet und allem was ihr vielleicht extra zum upcyceln mitbringen wollt.


Also kommt vorbei zum Stöbern, Ausprobieren, Plaudern!

Die aktuellen Veranstaltungstermine findet man zeitnah auf der Hompage sowie auf der Facebookseite des JUNGEN EINE WELT FORUM DÜSSELDORF E.V. - folgt dafür einfach dem Link!


Weitere Informationen

Links
www.facebook.com/Junges-Eine-Welt-Forum-176655406395986/


Veranstaltung bei Facebook teilen

Veranstaltung weiterempfehlen

Etwas stimmt nicht? Bitte melden